FAQs - FITNESSKURSE

www.fitnesskurse.at
Kinder-/ Fitnesskurse des Referates Fitness und Gesundheitsförderung der ASKÖ OÖ
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die meisten Fragen, die uns immer wieder gestellt werden, werden in unseren ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN beantwortet.
Wir bitten diese im eigenen Interesse vollständig durchzulesen.


Darüber hinaus haben wir zu weiteren wiederkehrenden Fragen die Antworten nachfolgend zusammengefasst:

Frage: 01) Wer ist Ansprechpartner für organisatorische Fragen ?
Antwort:
Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte ausschließlich an die Kursorganisation (Bernhard Niedermair 0732-730344 und außerhalb der Dienstzeiten 0676-847464590).
Informationen / Aussagen / ..... der Kursleitung (BewegungstrainerIn) haben keine Verbindlichkeit !

Frage: 02) Kann ich einfach vorbeikommen und beim Kurs mitmachen ?
Antwort:
NEIN, da alle unsere Kurse eine beschränkte Teilnehmerzahl haben. Auch aus rechtlichen  Gründen ist eine Teilnahme nur nach schriftlicher Anmeldung und Zusage zur Kursteilnahme möglich.

Frage: 03) Kann ich mich per einfachem Email oder telefonisch anmelden ?
Antwort:
NEIN, aus  rechtlichen und versicherungstechnischen Gründen können wir keine  Anmeldungen per einfachem Email oder Telefon annehmen.

Frage: 04) Ich kann zur  1.Kurseinheit – auch aus kurzfristigen Gründen oder Krankheit - des  Kurses nicht kommen – wie kann ich meinen Kursbeitrag bezahlen ?
Antwort:
In diesem Fall rufen Sie unbedingt VOR DER 1.KURSEINHEIT DES JEWEILIGEN KURSES  0732-730344 oder außerhalb der Dienstzeiten 0676-847464590 an (wir werden gerne versuchen eine Lösung zu vereinbaren).
 
Frage: 05) Reicht die  Information an die Kursorganisation, dass ich zur 1.Kurseinheit des  Kurses nicht kommen kann, damit mein Platz erhalten bleibt ?
Antwort:
NEIN, ein Kursplatz bleibt nur erhalten, wenn der Kursbeitrag vor Beginn der 1.Kurseinheit bezahlt wird.
In diesem Fall rufen Sie unbedingt VOR DER 1.KURSEINHEIT DES JEWEILIGEN KURSES  0732-730344 oder außerhalb der Dienstzeiten 0676-847464590 an (wir werden gerne versuchen eine Lösung zu vereinbaren).
 
Frage: 06) Kann ich in einen Kurs „hineinschnuppern“ ?
Antwort:
Für Personen / KInder OHNE Kursplatz ist ein „Schnuppern“ nicht möglich !
 
Frage: 07) Kann ich als  Elternteil eines Kindes bei dem Kurs „Spielen, Turnen und Bewegen mit  Hopsi Hopper“ - Kurses in der Halle sein und zusehen ?
Antwort:
NEIN, da wir diese Kurse ohne Elternbegleitung führen und Ihr Kind bei uns in besten  Händen ist. Warten Sie in besonderen Fällen im Umkleidebereich und sagen Sie das auch Ihrem Kind und der Kursleitung.
 
Frage: 08) Was soll ich anziehen, mitnehmen ……?
Antwort:
Für ERWACHSENE- / 50Plus-Kurse: HIER KLICKEN
Für KLEINKINDER- / KINDER-Kurse: HIER KLICKEN

Frage: 09) Kann mein Kind auch am KOORDI-Kurs teilnehmen, wenn es noch nicht in die 1.Klasse VS geht ?
Antwort:
NEIN, da erst mit Volksschulreife die motorischen Voraussetzungen für unser Bewegungsprogramm gegeben sind.
 
Frage: 10) Kann mein Kind  auch am Hopsi Hopper-Kurs teilnehmen, wenn es die in der jeweiligen  Ausschreibung angeführten Altersuntergrenze  nicht trifft ?
Antwort:
Wir ersuchen  um Verständis, dass wir die in den Ausschreibungen angeführten Altersgrenzen auf Grund der Inhalte unserer Bewegungsprogramme nicht verändern können.
 
Frage: 11) Mein Kind geht in die Vorschule, welcher Kurs ist für mein Kind passend ?
Antwort:
Der Kurs „Spielen, Turnen und Bewegen mit Hopsi Hopper“ - (beachten Sie aber etwaige Alterstrennungen bei den Kursen) !
 
Frage: 12) Warum gibt es bei allen Kursen beschränkte Teilnehmerzahlen ? ... es kommen doch nie alle Teilnehmer ?
Antwort:
Wir möchten in überschaubaren Gruppen (abhängig auch von der Größe des  Bewegungsraumes) Sie / Ihr Kind persönlich betreuen und unterstützen.
Daher wird diese maximale Teilnehmerzahl im Sinne einer qualitativen und persönlichen Betreuung nicht überschritten.
Die maximale Teilnehmerzahl  wurde auch so ausgelegt, dass wir damit rechnen, dass nie 100%, sondern immer nur 70-80% der TeilnehmerInnen / Kinder kommen.
 
Frage: 13) Warum werden ausgebuchte Kurse nicht als “ausgebucht” gekennzeichnet ?
Antwort:
Weil immer wieder - auch kurzfristig - Kursplätze frei werden, die wir dann umgehend von der Warteliste eines Kurses nachbesetzen.
 
Frage: 14) Wie lange werden Absagen evident gehalten ?
Antwort:
Für eine Kursplatz-Nachbesetzung halten wir Anmeldungen grundsätzlich bis jeweils 2 Tage nach Kursbeginn (nach diesem Termin besetzen wir nicht mehr nach)
 
Frage: 15) Warum brauche ich bei ONLINE-Anmeldungen eine eindeutige persönliche Email-Adresse?
Antwort:
Unser Onlinesystem kann Anmeldungen nur bei eindeutiger Übereinstimmung zwischen angegebener Email-Adresse und Namenseintrag im Unterschriftenfeld verarbeiten.
 
Frage: 16) Muss ich mir extra eine personalisierte Email-Adresse zulegen um mich anmelden zu können !
Antwort:NEIN - Sie  können sich alternativ auch per Papier-Anmeldekarte anmelden (Siehe Link  PAPIERANMELDEKARTEN direkt auf www.fitnesskurse.at).
 
Frage: 26) Bin ich nach Kursende automatisch für dennächsten Kurs angemeldet ?
Antwort:
NEIN, Sie  müssen sich, bzw. Ihr Kind immer wieder neu für den jeweils gewünschten nächsten Kurs anmelden, sofern Sie, bzw. Ihr Kind diesen besuchen wollen  / will.
 
Frage: 17) Warum werden nicht mehr Kurse (speziell in den LIVA Sportparks, ASKÖ Bewegungscenter,...) angeboten ?
Antwort:
Da wir nicht die Besitzer der Sportanlagen sind, sind wir abhängig von den Nutzungszeiten, die wir von den Betreibern der Sportanlagen zur Verfügung gestellt bekommen.
Auch sind wir nicht die einzigen Nutzer, daher müssen die verfügbaren Zeiten aufgeteilt werden und jeder Nutzer bekommt ein entsprechendes Tag- / Zeit- / Stunden - Kontingent.

 
Frage: 18) Gibt es für TeilnehmerInnen bei Erwachsenenkursen eine Kinderbetreuung ?
Antwort:
Zur Zeit bieten wir keine eigene Kinderbetreuung an.
 
Frage: 19) Warum müssen beim Eltern-Kind-Turnen alle Personen angemeldet sein, die das ELKITU  besuchen (auch die, die nur fallweise gehen) ?
Antwort:
Aus rechtlichen Gründen und damit die Kursleitung auch weiss wer - auch  fallweise - die Bezugsperson für das Kind ist (bei fallweisem Wechsel  kostet die Teilnahme auch nicht mehr / bitte einfach bei der Anmeldung vermerken).
 
Frage: 20) Warum kann ich Herbst- und Frühjahrskurs(e) nicht gemeinsam buchen ?
Antwort:
Mit unseren  Kursangeboten, die sich in überschaubare, kürzere Zeitbereiche gliedern, ermöglichen wir allen ein flexibles Ein- und Aussteigen (kein fixes  Binden über einen längeren Zeitraum) in unsere Kursangebote.
Die Kosten für ein anderes Buchungssystem würde für uns einen erheblichen Mehraufwand bedeuten und die Kosten für diesen Mehraufwand würden sich auf die Kursbeiträge auswirken.

 
Frage: 21) Warum muss meine Unterschrift auf der Papieranmeldekarte / im Onelineformular aus vollständigem VOR- und FAMILIEN-Namen  bestehen ?
Antwort:
Aus  vertragsrechtlichen Gründen (eine Anmeldung entspricht einem Vertrag) müssen wir auf diese Form der Unterschrift bestehen (auch wenn schon öfter eine Anmeldung erfolgt ist).
 
Frage: 22) Ab WANN und WO kann ich mich für die Frühjahrs- / bzw. Herbst-Kurse anmelden ?  
Antwort:
Auf unserer  Kurs-Homepage (www.fitnesskurse.at) finden Sie immer Anfang April, bzw. Anfang Oktober eines Jahres für das jeweils kommende Halbjahr die  genauen Anmelde-Start-Termine und Informationen zu den FRÜHBUCHER-Fristen.
 
Frage: 23) Ab WANN und WO finde ich Informationen zu den FRÜHBUCHER-Fristen ?  
Antwort:
siehe Frage 22
WIR FÖRDERN FITNESS - BEWEGUNG UND GESUNDHEIT !

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü